Workshop: Nachlese

Workshop: Nachlese

Ein Wochenende mit viel Herz für Natur, Menschen und das eigene Herz. Zu viert haben wir uns an das Thema "Was wir lieben" herangewagt, denn jedes Herz ist anders, und doch sind alle besonders und eigen. Ich habe erzäht, wie ich auf die Idee bzw. die Ideen dazu...

mehr lesen
Stempeln beendet

Stempeln beendet

Stempeln beendet Du hast ausgestempelt, wirst nie wieder mit diesen Stempeln stempeln; die Firma gibt’s nicht mehr. Du bist überall abgestempelt, hast hier unten nichts mehr zu regeln - mit Stempeln.

mehr lesen
Erstes E-Book in Arbeit

Erstes E-Book in Arbeit

Ich habe begonnen, mein erstes E-Book zu schreiben. In meiner Zeit als Malerin und Malcoach habe ich so viel gelehrt (und gelernt!), dass es mir jetzt unter den Nägeln brennt, nicht nur immer etwas mündlich in Kursen oder im Atelier zu erklären, sondern etwas darüber...

mehr lesen
Skizze eines Teeglases

Skizze eines Teeglases

Ja, es wird Zeit, und mir juckt es tatsächlich wieder in den Fingern. Und da gestern auch noch Adebanji Alade, ein sehr engiegeladener britischer Künstler so einen genialen Auftritt auf Facebook hingelegt hat, blieb mir heute sozusagen gar nichts Anderes übrig, als...

mehr lesen
Rotkehlchen

Rotkehlchen

Rotkehlchen sind anscheinend mehr als beliebt. Als Vogel des Jahres bereitet es den Fans des NABU so viel Freude, dass es 2021 auf Platz 1 gelandet ist. Wer sich in meiner Galerie umgeschaut hat, ist sicher auch meiner Leidenschaft für unsere geflügelten Mitbewohner...

mehr lesen
Wo alles begann…

Wo alles begann…

Diesen Auftrag habe ich sehr gern gemalt. In der Nähe dieses Tors haben sich eine junge Dame und ein junger Mann vor weit über 50 Jahren in einem Tanzlokal kennengelernt. Dies ist das Parktor in Bremerhaven, das den Eingang Speckenbüttler Park bildet. Es wurde 1896...

mehr lesen
Wie machen Sie das?

Wie machen Sie das?

Selten schaut mir beim Malen jemand über die Schulter, aber ich habe schon die eine oder andere Malvorführung gemacht. Auch dafür kann man mich buchen. Hier biete ich ein Tutorial vom nebenstehenden Ölgemälde "Löffel auf Muschel" an, sehr ausführlich mit Angaben zu...

mehr lesen
Lockdown, aber nur offline

Lockdown, aber nur offline

Nun ist doch wieder alles anders, aber da heißt es eben durchhalten. Lasst uns das Beste daraus machen! Und das geht. In dieser Zeit bekommen manche Werke plötzlich ganz andere Interpretationsmöglichkeiten. So musste ich gar nicht lange suchen, um zu wissen, welches...

mehr lesen
Gerade ist die Farbe trocken…

Gerade ist die Farbe trocken…

...da werden aus der Ausstellung diese Schuhe, die ich in einer iranischen Moschee aus dem 11. Jahrhundert stehen sah, gekauft. Das Werk trägt den Namen "Saubere Begegnung", so wie man eben Gott, Allah oder, oder oder begegnen möchte. Nain ist ein kleines Städtchen,...

mehr lesen
Meine erste Video-Vernissage

Meine erste Video-Vernissage

Corona macht im Moment nicht nur vieles unmöglich, sondern auch viel Neues möglich. Man könnte auch sagen: Not macht erfinderisch. So kommen neue Medienformate zustande, wenn wir unsere Werke schon nicht öffentlich zeigen können. Plötzlich bekommt das Wort...

mehr lesen
Ulrike Miesen-Schuermann

Ulrike Miesen-Schuermann

Ich bin Ulrike Miesen-Schürmann, freischaffende Künstlerin, Dozentin für Malerei, Zeichnen und kreatives Schreiben und voller Ideen, vielleicht auch für dich. Manchmal ist es nur ein Wort oder ein Bild, die uns in alte und neue Welten führen, wo wir bereits Schätze, Orte und Erinnerungen – auf jeden Fall mit ganz viel Liebe.

Galerie

 

Gemälde und Zeichnungen

dessen

was ich liebe

Was wir

lieben…

Male, was du liebst

 

mit mir

Schreibe,

was du

liebst

 mit mir

Tipps zum Schreiben

Wenn’s mal hakt oder du

einen Impuls brauchst

Gemälde-Archiv

Tipps

zum

Malen

 Vorher, nachher

und dabei

Pin It on Pinterest

Share This